Airedale Terrier Club Schweiz - SATC

CSAT - Club Suisse de l'Airedale Terrier


Airedale Plauschtag vom 18. September 2016

Alle Teilnehmer des Plauschtages

Nach intensiver Vorbereitungszeit,  gehört der Airedale-Plauschtag bereits wieder der  Vergangenheit an.
Zuerst trugen Ursi Eberli und ich die Ideen für die Posten zusammen.
Ich habe fleissig Fragebogen,  Startblätter, usw. geschrieben und auf unserem Esstisch Post-it’s angebracht, mit Stichworten, woran ich sicher denken muss. (Da alle unsere Kinder ausgezogen sind, haben mein Mann Reto und ich in einer kleinen Ecke an unserem Esstisch Platz...).
Nachdem wir bis ca. 1 Woche vor Meldeschluss nur 9 Hunde hatten, staunten wir nicht schlecht, dass wir es in den letzten 2-3 Tagen noch auf 21 Startende mit 24 Hunden brachten.
Nachdem unser Plan, im Restaurant zu essen ins Wasser fiel („Resti zue“), entschied ich mich selber zu kochen. Es musste etwas sein, was komplett vorbereitet werden kann. „Gackets mit Hörnli“ bot sich an, aber für 50 Personen oder mehr habe ich noch nie gekocht. Ein Telefonat mit unserem Schäferhundeclub-Koch Florent und schon wusste ich wieviel Fleisch und Hörnli ich p.P. ca. rechnen muss und wie man den Steamer programmiert. (Unser Esstisch wurde noch um einige Post it’s schwerer...)
In dieser letzten Woche sagten uns noch 2 Helferinnen ab, worauf ich einen kleinen Panikschub hatte...  Am Dienstag im Training erzählte ich, nervös wie ich war, von diesen Absagen und Silvio anerbot sich, zusammen mit seiner Freundin Debora einzuspringen! Worauf ich wieder etwas entspannter ans Wochenende denken konnte.
Nach dem Grosseinkauf am Freitag  fing ich am Samstag um 7.00 mit  Kochen an, danach frühstücken... wieder Fleisch anbraten... Weitere Post it’s... (unglaublich was einem immer wieder in den Sinn kommt) Noch mehr Paprika einkaufen... Vegi nicht vergessen... Hörnli kochen... Kuchen backen... (meine Freundin hat um 16.00 noch den 50igsten), ups, Brot brauchen wir noch... Um 13.00 mit meinem Mann nach Frauenfeld, um alles schon mal dort zu deponieren, wo es am Sonntag Morgen sein muss...
Und schon ist der Sonntag da: Gipfeli sind parat, Regen hört zum richtigen Zeitpunkt auf, jeder hat gute Laune mitgebracht, alles passt und unsere Helfer sind der Hammer!

Ein grosses Dankeschön an Reto, Ursi, Linda, Sofie,  Sepp,  Silvio, Debora und Lilliane! Und natürlich an alle Startenden, die das ganze als das gesehen haben, was es sein sollte! Als Plausch!


Bea Färber

viele Fotos hier (geschossen von Bea Färber und Ursula Hüsler-Schnegg)

Rangliste hier

Bericht von Joelle Hüsler, 11 Jahre alt hier

 siegerin  IMG 7770
 die Siegerin Waller Annette mit Tessy Übergabe des Pokals
 Fischen

 IMG 7545

 

 Fischen  Wie bringt man bloss den Hund auf diese vier Klötze?
 Wägelitransport  IMG 7696
 Wägelitransport  Strahlender Airedale Terrier beim Hunderennen
   

Termine

.

 16.-17.11. SKG SM aller Rassen, Altbüron
 7.03.2020  SATC  64. GV

 

 

 

 

 

Impressionen

dobby_vom_bilstein.jpg