Airedale Terrier Club Schweiz - SATC

CSAT - Club Suisse de l'Airedale Terrier


62. ordentliche Generalversammlung des SATC/CSAT

Am 24.02.2018 trafen sich 35 Mitglieder und zwei Gäste zur 62. ordentlichen Generalversammlung des Schweiz. Airedale Terrier-Club SATC im Lerchenhof in Mehlsecken.

Obwohl die Traktandenliste lang war, steuerte die Versammlung zügig durch die verschiedenen Punkte. Überall herrschte Einstimmigkeit und die Anwesenden bestätigten alle Vorgaben des Vorstandes.

Dieses Jahr war ein Wahljahr. Verschiedene Vakanzen waren zur Wiederbesetzung traktandiert. Als Verantwortlicher für das Ausstellungswesen hat sich niemand zur Verfügung gestellt, dieses Amt konnte nicht neu besetzt werden. Als Zuchtwartin konnte Ursi Ryf gewonnen werden und die neue Protokollführerin heisst Marlise Neff. Für das Amt des Klubredaktors konnte der Vorstand im Vorfeld der GV keinen Kandidaten finden. Aus den Reihen der Versammlung hat sich Roger Oppenheim dafür zur Verfügung gestellt und wurde gewählt. Die übrigen Mitglieder des Vorstandes wurden einstimmig wiedergewählt: Patrizia Pedotti Bucher als Präsidentin, Roland Jordi als Kassier und Bea Färber als Verantwortliche für Leistung und Sport.

Zum Ausstellungsrichter-Anwärter wurde Hans-Ulrich Häberli aus Interlaken gewählt.

Bea Färber konnte den Wanderpreis der Klasse BH3 an der SM5R definitiv an Christine Leu vergeben. Für die nächsten fünf SM5R hat Susanna Buse einen schönen Preis für den Gewinner der Klasse BH3 gespendet – herzlichen Dank dafür!

Kurz nach 16.00 Uhr konnte die Präsidentin die Versammlung schliessen und alle Anwesenden zum vom SATC offerierten Apéro einladen.

 

Bericht: Patrizia Pedotti Bucher

Fotos: Ursula Hüsler Schnegg & Claudia Rusch

 Bild 1

 

 

 

Zügig winkte die Versammlung sämtliche Traktanden einstimmig durch.

   
 Bild 2  

 

 

 

Die neu gewählte Zuchtwartin des SATC Ursi Ryf.

   
 Bild 3

 

 

Für die Protokolle zeichnet in Zukunft Marlise Neff verantwortlich.

   
 Bild 4

 

 

 

Christine Leu freute sich sehr über den definitiven Gewinn

des Wanderpreises der Klasse BH3 an der SM5R.

   
Bild 5

 

 

Bea Färber konnte einen schönen Preis für die Gewinner der nächsten fünf SM5R

in der Klasse BH3 präsentieren, gestiftet von Susanna Buse.

   
Bild 6

 

 

 

Auch das jüngste SATC-Mitglied fühlte sich pudelwohl.

   
Bild 7

 

 

 

Alle Jahre wieder:

jedes ZV- und ZKK-Mitglied erhält einen Schoggihasen von Marlise Neff.

Termine

.

27.05. Ringtraining
02.06. 2. 5R-Training
17.06. CAC Clubschau

 

 

 

Impressionen

ria_vom_happyparadise.jpg